Sommercampus-Innervillgraten-Jung-und-Alt-1536935326.jpg

Sommercampus Jung & Alt

Der Sommercampus, ein Projekt zwischen den Gemeinden Sappada und Innervillgraten findet bereits zum fünften Mal statt. Dieses Mal will man die Kontakte zwischen der Bevölkerung stärken, insbesondere zwischen Jugendlichen, ihren Eltern und SeniorInnen.

Projektpartner: Gemeinde Innervillgraten und Associazione Plodar/Sappada
Förderprogramm: Interreg
Projektsumme: 21.555 € 
Fördersumme: 18.321,75 € 
Förderhöhe: 85%
Laufzeit: 15/07/2018 – 30/06/2019

Der Sommercampus ist die Gelegenheit sich sprachlich zu üben, die eigenen Sprachkenntnisse zu verbessern und Hürden des gegenseitigen Kennenlernens zu überwinden. Der Kontakt wird in diesem Jahr über die Generationen hinweg vertieft und ausgebaut. Jugendliche tauschen sich mit SeniorInnen aus und generationenübergreifendes voneinander Lernen wird aktiviert. Die Dokumentation der Erlebnisse und Erfahrungen während des Sommercampus wird via Social Media und einem zweisprachigen Blog realisiert. 

 

Foto: Gina Streit


zurück