Kleinprojekte

Grünräume in Dörfern NEU

Das Projekt zielt darauf ab, die Schaffung und nachhaltige Gestaltung öffentlicher und privater Grünflächen im Sinne einer Biodiversitätssteigerung anzuregen und zu fördern. Bei der Schaffung und Pflege von...mehr

Feuchtgebiete in der Dolomiti Live Region NEU

Das komplexe System von Wasserläufen, Stillgewässern, Mooren und anderen Feuchtgebieten der Dolomiten und Osttirols ist ein Reichtum für die im Gebiet lebende Gemeinschaft: Es handelt sich um Biotope von großem landschaftlichen...mehr

Was bedeutet Demokratie für mich? Betrachtungen in der DL Region NEU

Das Projekt möchte Einstellungen und Erfahrungen der Bevölkerung zum Thema Demokratie einfangen und Gespräche darüber anregen. Dadurch soll einerseits ermöglicht werden, besser zu verstehen, was die Bevölkerung braucht,...mehr

Die Aufwertung des musealen Kulturerbes als Brücke zwischen zwei grenzüberschreitenden Kulturen NEU

Das kulturelle Erbe eines Museums betrifft nicht nur das, was von ihm bewahrt wird, sondern vor allem das, was mit dem Gebiet, in dem es sich befindet, verbunden ist. Dies ist der Fall bei den beiden Museen Papa Luciani in Canale d'Agordo und dem...mehr

Die ersten prähistorischen Bewohner Osttirols, der ladinischen Täler und des ladinischen Teils der Belluneser Dolomiten NEU

Das Projekt setzt sich zum Ziel, zum Bewusstsein, der Wertschätzung und der Vermittlung von Wissen über die erste prähistorische Bevölkerung in den Regionen  Osttirol, der ladinischen Täler und des ladinischen Teils des...mehr

Die Rolle von Bakterien und Pilzen in der Verbreitungsdynamik des Buchdruckers in den Dolomiten

Der Buchdrucker (Borkenkäfer) ist der wichtigste Forstschädling an der Fichte. Im Herbst 2018 verursachte das Sturmtief „Vaia“ im Alpe-Adria-Raum starke Schäden in Fichtenwäldern. Darüber hinaus waren im Herbst...mehr

Real-Digital

Für Jugendliche ist Digitalität ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Virtuelle Räume bieten uns im Alltag zahlreiche Möglichkeiten. Das hat sich aktuell in der Zeit mit Ausgangsbeschränkungen und strengen Maßnahmen...mehr

Sprachkenntnisse im Tourismus und Gastgewerbe

Dolomiti Live ist eine grenzüberschreitende Region die sehr stark touristisch frequentiert ist. Gerade italienisch- und deutschsprachige Gäste sind stark vertreten. Während das Pustertal auf die Zweisprachigkeit seiner Bevölkerung...mehr

Grenzüberschreitende kommunale Vernetzung

Die Gemeinden im Gebiet Dolomiti Live sind mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert, es ist somit naheliegend über die administrativen und nationalen Grenzen hinauszuschauen und die unterschiedlichen Herangehensweisen zur...mehr

Dolomiti Live bildet sich weiter

Die drei LAG‘s, welche im Rahmen von CLLD Dolomiti Live zusammenarbeiten, sind damit konfrontiert, dass, obwohl es fundierte fachliche Kenntnisse gibt, Unterschiede in der Sprache und Herangehensweise als auch das Fehlen von...mehr

Sommercampus Green 2019

Nach Durchführung der Sommercampus 2013 bis 2018 besteht der Wunsch, die Kontakte zwischen der Bevölkerung der grenzüberschreitenden Gemeinden von Sappada und Innervillgraten zu festigen, insbesondere zwischen Jugendlichen und ihren...mehr

Coworking, Smart Working und Stadtlabor

Der ländliche Raum muss sich darum bemühen, dass junge motivierte Menschen mit Visionen und Unternehmergeist vor Ort bleiben bzw. nach dem Studium wieder in ihre Heimat zurückkehren. Die Städte Bruneck, Lienz sowie das Gebiet des...mehr

Stop Gewalt und geschlechtsspezifische Benachteiligung

Geschlechtsspezifische Gewalt kennt keine geografischen Grenzen, sie zieht sich durch alle Gesellschaftsschichten. Die Schaffung eines Bündnisses zwischen jenen, die sich tagtäglich mit der Bekämpfung und Prävention...mehr

La Val - Virgen: Die touristische Alleinstellung unserer Dörfer

  La Val in Südtirol und Virgen in Osttirol suchen nach einem Alleinstellungsmerkmal und einer eindeutigen Positionierung ihrer Gemeinden im Tourismus.    Projektpartner: Tourismusverein La Val und Gemeinde...mehr

Sommercampus Jung & Alt

Der Sommercampus, ein Projekt zwischen den Gemeinden Sappada und Innervillgraten findet bereits zum fünften Mal statt. Dieses Mal will man die Kontakte zwischen der Bevölkerung stärken, insbesondere zwischen Jugendlichen, ihren Eltern...mehr
 


zurück